Kids&Friends Stiftung – wir fördern Hamburgs Kinder

Die Kids&Friends Stiftung setzt sich für Kinder und Jugendliche in Hamburg ein. Gegründet wurde sie von dem Hamburger Unternehmer Thomas Langfeld. Seit 2008 fördern wir Projekte im sportlichen, künstlerischen und sozialen Bereich. Hier können junge Hamburger Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten entwickeln und ihr Potenzial entfalten, damit sie selbstbewusst durchs Leben gehen können.

Auf einen Blick: Die Kids&Friends Stiftung ist

lokal

Wir fühlen uns Hamburg verbunden! Hier sind wir zu Hause, hier wollen wir etwas bewegen und hier können wir mit allen Partnern schnell und effektiv zusammen arbeiten.

für Kinder und Jugendliche da

Wir wollen jungen Menschen in Hamburg zur Seite stehen und ihnen Perspektiven eröffnen. Weil jedes Kind es verdient, wahrgenommen, ermutigt und bestärkt zu werden. Und weil aus starken Kindern souveräne Erwachsene werden.

ganzheitlich

Unser Ziel ist es, jedem Kind in Hamburg die Chance auf Bildung, Kultur und gesellschaftliche Teilhabe zu eröffnen. Wir sind überzeugt, dass ganz unterschiedliche Einflüsse die Entwicklung eines Kindes fördern. Deshalb unterstützen wir Projekte im sportlichen, künstlerischen und sozialen Bereich.

AnStifter

Kids&Friends ist mehr als nur Geldgeber. Wir vernetzen unsere Projekte untereinander, geben Impulse und entwickeln gemeinsam neue Ideen.